Horst Daute

Horst Daute wurde 1956 in Hannover, Deutschland, geboren und hatte 1974 im Brooklyn Botanic Garden in New York erstmalig Kontakt mit Bonsai, zu einer Zeit, als Bonsai in Europa noch weitgehend unbekannt war. In Ermangelung deutscher Fachliteratur bestellte er sich 1975 einige amerikanische Bonsai-Bücher. Während seines Lehramtsstudiums schrieb Horst Daute bereits Broschüren und 1979 für den BLV-Verlag eines der allerersten europäischen Bonsai-Taschenbücher ohne Beteiligung japanischer Autoren. Ab 1980 arbeitete Daute hauptberuflich angestellt bei einem Bonsai-Importeur in Hannover und machte Bonsai auf vielen Veranstaltungen in Seminaren und Vorträgen bekannt. 1984 absolvierte Horst Daute ein sechswöchiges Praktikum in einer kleinen japanischen Bonsai-Gärtnerei in Ikeda, Japan. Seit 1990 betreibt er sein eigenes Bonsai-Fachgeschäft in Hannover. Für den deutschen Bonsai-Pionier steht bis heute die tägliche praktische und beratende Bonsai-Arbeit im Mittelpunkt. 

Horst Daute was born in 1956 in Hannover, Germany, and got in contact with bonsai for the first time in 1974 in Brooklyn Botanic Garden in New York, at a time when bonsai was practically unknown in Europe. As there was no German specialist literature, he ordered some American bonsai books in 1975. During his teacher training, Horst Daute wrote brochures and in 1979 one of the very first European bonsai paperbacks, without the help of Japanese authors, for the BLV publishing house. From 1980 Daute worked full-time at a bonsai importer’s business in Hanover and made bonsai known at many events in seminars and lectures. In 1984, Horst Daute completed a six-week internship in a small Japanese bonsai nursery in Ikeda, Japan. He has been running his own bonsai shop in Hanover since 1990. For the German bonsai pioneer, the daily practical and advisory bonsai work remains the focus.

Zur Website von Horst Daute